<div style="display:inline;"> <img height="1" width="1" style="border-style:none;" alt="" src="//googleads.g.doubleclick.net/pagead/viewthroughconversion/945806856/?value=0&amp;guid=ON&amp;script=0">

 

24. Februar 2017

Datensicherung aus Deutschland: FAST LTA

Datensicherung-aus-Deutschland.jpg

Eigenlob stinkt bekanntermaßen - aber es gibt auch Ausnahmen.

So kann mit gutem Recht behauptet werden, dass die FAST LTA auf dem Gebiet der Datensicherung Spezialist ist. Die Produkte haben sich sowohl regional in Bayern als auch national in Deutschland erfolgreich durchgesetzt und bewährt. Einer der Erfolgsgründe ist sicherlich, dass die komplette betriebliche Infrastruktur in Deutschland ansässig ist. Das geht von Design über Entwicklung und Support bis hin zur Fertigung.

Design, Entwicklung und Support in Deutschland

Die FAST LTA wurde in München gegründet und vereint noch heute, in den Büros im Münchner Westend, alle Geschäftsbereiche unter einem Dach. Hier sitzen technische Entwicklung, Qualitätssicherung, Marketing, Vertrieb und Support Tür an Tür. Die enge Verzahnung und die räumliche Nähe der einzelnen Bereiche ist sowohl bei der internen als auch bei der externen Kommunikation eine große Hilfe.

So stößt die interne Kommunikation auf weniger Hindernisse und potenzielle Probleme können frühzeitig erkannt und gelöst oder sogar vermieden werden. Auch können administrative und organisatorische Tätigkeiten leichter und effizienter erledigt werden.

„Wenn wir Fragen haben, wird uns stets schnell geholfen."

Neben den Mitarbeitern sind es jedoch vor allem die Kunden der FAST LTA, die von der vorherrschenden geschäftlichen Infrastruktur profitieren. So können individuelle Anfragen oder vorliegende Probleme oftmals schnell und zielgerecht von den Support- oder Vertriebsmitarbeitern bearbeitet und gelöst werden. Dabei ist es eine enorme Hilfe, dass Service und Vertrieb in so engem Kontakt zur Entwicklung stehen. Denn so bleiben alle immer auf dem gleichen Stand der Dinge.

Somit haben bestehende aber auch zukünftige Kunden immer kompetente Ansprechpartner bei der FAST LTA. Das weiß auch Petra Offner, DMS-Beauftragte im Landratsamt Günzburg, welches ein Silent Cube System im Einsatz hat. Sie erlebte die Servicemitarbeiter der FAST LTA als äußerst kompetent und hilfsbereit. Lesen Sie hier den kompletten Anwenderbericht.

Made in Germany

Neben Entwicklung, Support und Design findet auch die Produktion in Deutschland statt. Dabei wird die Platinenproduktion von der BMK Group aus Augsburg übernommen, die Endfertigung der Silent Cubes passiert durch die Pyramid Computer GmbH in Erfurt und die Silent Bricks werden von der Thomas Krenn AG in Freyung gefertigt.

Themen: Datensicherung, Datenarchivierung

Autor: Benni Binder |

WHITE PAPER

In unseren White Papers stellen wir Ihnen jeweils ein spezielles Thema und Ihren Nutzen detailliert vor. Viel Spaß beim Lesen!

White Paper: LINEAR DISK STORAGE

White Paper: TAPE, DISK ODER CLOUD? ÜBERDENKEN SIE IHRE BACKUP-STRATEGIE