<img alt="" src="https://secure.risk8belt.com/213202.png" style="display:none;">

Blog.

In unserem Blog finden Sie interessante Hintergründe, Wissenswertes rund um Archivierung und Backup und vieles mehr zum Thema Datensicherung! 

 

05. Oktober 2021 von Emily Nistler

St. Josef-Hospital Bochum: Interview mit der Abteilung IT-Infrastruktur

Bild: Herr Schramm (hinten rechts), Herr Palmowski (links) und Herr Kleina (sitzend)

Krankenhäuser zählen zu den bedeutsamen Basisdiensten und kritischen Infrastrukturen (KRITIS). Für die IT-Infrastruktur gibt es seitens des Gesetzgebers strenge Vorgaben zur Umsetzung und Datensicherung.
Das St. Josef-Hospital Bochum entschied sich schon 2011 für die Silent Cubes von FAST LTA zur revisionssicheren Archivierung. Im Zuge des starken Ausbaus der bildgebenden Verfahren wurde 2018, zusammen mit dem Dienstleister ergo Computersysteme aus Essen, der Umstieg auf das Silent Brick System vollzogen. 2020 erfolgte der Ausbau zu einem replizierten System, das künftig auch über zwei Standorte alle Archivdaten aufbewahrt. Durch die Flexibilität des Silent Brick Systems kann der stetige Ausbau auch in Zukunft kontinuierlich erfolgen.

» Weiterlesen

Themen: Silent Bricks, Aktuelles, Datensicherheit

14. September 2021 von Emily Nistler

Referenzbericht: FAST LTA Silent Bricks bei Kip GmbH

Die Kip GmbH, ein weltweit führender Klebebandhersteller für den professionellen Bereich rund um das Maler- und Stuckateur-Handwerk und Baugewerbe mit Sitz in Bocholt, schaffte es nach Gründung 1969 schrittweise zum Global Player mit Produktions- und Vertriebsstandorten auf der ganzen Welt. Das Unternehmen, welches seit über 50 Jahren erfolgreich am Markt ist, bedient zahlreiche Märkte und bietet auch im Service ein Optimum an Qualität.

» Weiterlesen

Themen: Silent Bricks, Aktuelles

18. Juni 2021 von Emily Nistler

Cyber-Attacken werden immer öffentlichkeitswirksamer

In einer live gestreamten gemeinsamen Pressekonferenz teilten das US-Justizministeriums (Department of Justice - DoJ) und das FBI mit, dass Kryptowährung im Wert von 2,3 Millionen US-Dollar sichergestellt wurde. Dabei handele es sich um den Großteil des Lösegeldes aus der Colonial Pipeline-Cyberattacke, das an die Ransomware Erpresser DarkSide bezahlt wurde.

Hintergrund des Ransomware-Angriffs auf Colonial Pipeline

Am 07. Mai führte ein massiver Ransomware-Angriff auf Colonial Pipeline dazu, dass einer der größten Pipeline-Betreiber in den USA zwei Tage später 5.500 Meilen Pipeline an der Ostküste abschalten musste. Colonial Pipeline ist für den Transport von 45% des an der Ostküste verbrauchten Kraftstoffs verantwortlich. Das Unternehmen teilte mit, dass in ihre Computernetzwerke eingedrungen wurde und Daten von Ransomware-Angreifern in Beschlag genommen wurden.

» Weiterlesen

Themen: RansomWare, Silent Bricks, Aktuelles

06. Oktober 2020 von Emily Nistler

Backup mit Tapes

Tape erlebt als Massenspeicher eine unerwartete Wiederbelebung. Grund dafür ist das Thema Ransomware, bei welchem ein Begriff besonders in den Mittelpunkt rückt: Air Gap. Ist Air Gap im Backup nur mit Tapes erreichbar? Wir machen den #Faktencheck.

» Weiterlesen

Themen: Backup, Datensicherung, Silent Bricks

15. September 2020 von Emily Nistler

Nukleare Entsorgung revisionssicher dokumentieren und archivieren

GNS setzt auf das Silent Brick System von FAST LTA

Seit mehr als 40 Jahren bietet die GNS Gesellschaft für Nuklear-Service zuverlässige und effiziente Lösungen zur nuklearen Entsorgung während des Betriebs und der Stilllegung von Kernkraftwerken und kerntechnischen Einrichtungen an. Darüber hinaus werden umfassende Lösungen für alle Phasen von Stilllegung und Rückbau kerntechnischer Anlagen angeboten. Diese Arbeiten müssen umfassend überwacht, sowie atomrechtliche Verpflichtungen und Nachweispflichten mit einer Laufzeit über häufig mehrere Jahrzehnte erfüllt und revisionssicher dokumentiert werden.

» Weiterlesen

Themen: Backup, Silent Bricks, Aktuelles

Content not found